Portraitfotograf - Aura, Du, Mallorca, kostenlos!

Portraitfotografie auf Mallora vom Mallorca Fotograf Michael Gottesmann
Portraitfotograf Mallorca Michael Gottesmann

Es geht um das Wesentliche - um Augen, Ausdruck, Mimik, das Momentum - um Aura, um Dich! Genau das ist mein Thema als Fotograf auf Mallorca- ich liebe es! 

In der Portraitfotografie geht es in erster Linie um die Darstellung des Menschen, ohne viel drum herum, sehr reduziert. Der Blick des Betrachters wandelt idealerweise auf die Augen des Models, hier spielt auch der Schärfeverlauf eine wesentliche Rolle. Durch gezielte Platzierung von Schärfe und Unschärfe lässt sich der Blick des Betrachters lenken. Das macht ein gutes Portrait aus trockener, technischer Sicht, aus :-). Auch wenn der Strand auf Mallorca noch so schön ist - DU bist der Blickfang - das ist mein Job als Portraitfotograf.

Mit dieser Art der Betrachtung kannst Du übrigens auch relativ einfach ein gutes von einem schlechten Portrait unterscheiden: Sehe Dir das Bild an und frage Dich: "Was sehe ich zu aller erst?" Wenn dann etwas anderes als "Einen Menschen" dabei herauskommt, handelt es sich nicht um ein Portrait. Auch in der schönsten Landschaften von Mallorca, dem tollsten Strand oder der traumhaften Finca - der erste Blick muss dem Menschen gelten. Wenn im Anschluss der Blick des Betrachters etwas auf Reisen geht, ist das absolut in Ordnung - denn die Details sollen das eigentliche Motiv ja unterstützen.

Ein Foto sollte einen klaren Focus haben. Natürlich kann man das auch umdrehen: Wenn man sich einen Menschen in Mitten einer felsigen Landschaft vorstellt, in der Pose mit der Landschaft verbunden, dann darf und soll auf der Landschaft die gleiche Priorität liegen und der Betrachter zum "suchen" in den Details angeregt werden. Hier handelt es sich ebenfalls um ein gelungenes, fotografisches Konzept - aber nicht um ein Portrait im klassischen Sinne.

Klassisch spricht man als Portraitfotograf zumeist über Aufnahmen des Gesichts bzw. des Torso. Ich definiere das für mich als Portraitfotograf komplett anders: Ich portraitiere immer, habe Euere Augen und Euere Ausstrahlung auf dem Radar, denn hier liegt für mich der Ausdruck, der Typ, der Mensch - mein Ziel.  

Portraitfotografie in der Summe:


Ich denke, dass kann man auch sehen, wenn man sich meine Fotos ansieht - es schwingt immer eine bestimmte Stimmung mit. So sind die übrigen Aufnahmebereiche für mich eine Kombination aus Portrait +Mode, + Bademode, + Glamour, + Sex-Appeal. Wenn Ihr also bei Euerer Anfrage "Portrait" nicht ankreuzt, haben wir ein echtes Problem ;-))

In Black & White wirken Portraits oft noch einen Tick besser als in der Farbfotografie. Das hängt aber auch ein bisserl vom Typ des Models ab. In der Nachbearbeitung der Bilder entscheide ich mich entweder für Farbe oder bnw, selten "überleben" beide Varianten. Dann wäre ja ein Bild "super" und das Andere "naja" - und "naja" gibt's woanders ;-)

Wenn Du also Lust auf Dein Portraitshooting bekommen hast, frag' einfach an!

Wir fertigen auch Fine-Art-Prints an. Das sind hochwertigste Fotodrucke, die einer normalen Entwicklung oder Ausdruck in den Details und Farbwiedergabe um Lichtjahre überlegen sind. Außerdem sind die Prints in Museumsqualität extrem lange haltbar und verlieren ihre Farben bzw. Grautöne erst nach Jahrzehnten. Mit einem speziellen Drucker sind wir auch in der Lage, hochwertigste Black & White Prints herzustellen. Genau das Thema für tolle Portraits, leuchtende Augen, feine Hauttöne.

Du kannst Dir solche Prints auch gerne nach dem Shooting auf unserer Finca ansehen. Du wirst sehen, auf Papier entfaltet ein tolles Foto erst seine volle Wirkung!